Analyse

Luftaufnahmen für Feldversuche Kartierung, Mapping, Pflanzen-gesundheits-analyse, NDVI, VARI

Landwirtschaft & Forstwirtschaft

Drohnenaufnahmen ermöglichen eine schnelle und aussagekräftige Beurteilung des Pflanzenwachstums, der Pflanzengesundheit und des Schädlingsbefalls großer Flächen, wodurch der Einsatz von Düngemitteln, Herbiziden und Insektiziden optimiert werde kann. Hervorragend geeignet für Feldversuche, um objektive grossflächige Vergleiche erstellen zu können. Die Daten werden mit High-End-Multispektralkameras aufgenommen und die Beurteilung erfolgt mit den gängigen NDVI und VARI Algorithmen. Basierend auf Grün - Rot - Nahinfarot Vergleichen. Kosten können so eingespart werden und die Umwelt wird geschont. Eine weitere Anwendung ist das Ausbringen von Maiszünslerfallen oder ähnlichen Köderfallen in schwer zugänglichen Gebieten. Eine weitere Anwendung ist das automatisierte Zählen von Bäumen, Pflanzen und Tieren unterstützt durch "Machine Learning AI". Auch für viele Landwirte interessant ist die Möglichkeit der Wildschadensbeurteilung, besonders in vom Boden schlecht einsehbaren Maisfeldern. Präventiv können Drohnen auch zur Wildsuche und Rehkitzrettung in Kombination mit Wärmebildkameras eingesetzt werden. Preise ab 150€. Fragen Sie nach einem Angebot!

Dr. Hans-Jörg Behrendt
Dorffer Straße 25, 52076 Aachen

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2018 Hans-Jörg Behrendt. Made with love by phasezwei Agentur.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok